Hauptnavigation
Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

Der KfW-Studienkredit unterstützt Sie bei der Finanzierung Ihrer Lebenshaltungskosten während des Studiums  – unabhängig von Ihrem Einkommen und dem Ihrer Eltern.

  • Flexible Rückzahlung
  • Monatlichen Betrag frei wählen: Mindestens 100 und maximal 650 Euro
  • Für Vollzeit-, Teilzeit- oder berufsbegleitendes Studium
  • Zum Studienbeginn oder jederzeit später

Ihre Förderbank

Förderbedingungen

  • Sie absolvieren ein Erst- oder Zweitstudium an einer staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland
  • Sie sind volljährig und zu Beginn der Finanzierung maximal 44 Jahre alt
  • Sie verfügen über einen Zugang zum Online-Banking Ihrer Kreissparkasse Euskirchen. Alternativ können Sie hier Online-Banking Kundin oder Kunde werden.
Ihr nächster Schritt

Informieren Sie sich zum KfW-Studienkredit direkt in Ihrer Sparkasse. Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

So geht's

KfW-Studienkredit beantragen – So geht's

  1. Prüfen Sie, ob der KfW-Studienkredit für Sie in Frage kommt: Hier geht's zum Vorab-Check. Kommt ein Kreditantrag für Sie in Frage, können Sie vorab Ihren persönlichen Bedarf klären.
  2. Ihr persönlicher Bedarf ist geklärt und die Förderbedingungen treffen auf Sie zu? Dann beantragen Sie Ihren KfW-Studienkredit. Haben Sie Rückfragen zur Beantragung, dann wenden Sie sich an Ihre Sparkasse vor Ort.
  3. Nach Einreichung Ihres Antrages bei der KfW wird dieser dahingehend geprüft, ob die formalen Antragsvoraussetzungen erfüllt sind.
  4. Nach erfolgter Prüfung durch die KfW erhalten Sie in Kürze eine Rückmeldung zur Bewilligung.
Ihr nächster Schritt

Informieren Sie sich zum KfW-Studienkredit direkt in Ihrer Sparkasse. Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

i